ABENTEUER RUCKSACK – IM AHRNTALER GRENZGEBIET

ABENTEUER RUCKSACK – IM AHRNTALER GRENZGEBIET

Sich den Weiten der Natur hingeben, auf urigen Hütten einkehren, den Alltag hinter sich lassen. Karin Duregger begibt sich mit ihrem Team wieder auf einen einwöchigen Wanderdreh. Das Abenteuer Rucksack führt sie dieses Mal vom hintersten Ahrntal weiter über alte Säumerpfade ins Grenzgebiet zwischen Südtirol, Osttirol und dem Salzburger Land. Dort, wo schon einst im 16. Jahrhundert und heute noch Ahrntaler Bauern ihr Vieh hinüber treiben zum Weiden im Sommer. Heimatkundler Hans Rieder begleitet Karin Duregger die erste Etappe bis zur...

mehr

Über den Dächern von Bozen

Über den Dächern von Bozen

Das Erscheinungsbild der historischen Dächer von Bozen ist bis heute von originalen, teils hunderte Jahre alte Terrakotta-Ziegeln geprägt. Diese Dachlandschaft markiert eine Abgrenzung zu einem Refugium, das sich dem Trubel der Stadt entzieht: Von unten würden die Passanten oft gar nicht meinen, was sich hier oben abspielt. Jeden Morgen genießt Verena Mumelter ihre Tasse Kaffee mit Blick aus dem Fenster von ihrer Dachwohnung hinunter auf den belebten Waltherplatz. Im Lichtschacht ihrer Wohnung verbergen sich alte historische Schätze wie...

mehr

Die Schwarzensteinhütte – 3.027 m

Die Schwarzensteinhütte – 3.027 m

mehr

Frei.Wild – Kreative Pause

Frei.Wild – Kreative Pause

Wirklich still ist es um die erfolgreiche Südtiroler Band Frei.Wild nie geworden – auch wenn sie sich im Jahre 2017 eine überraschende Auszeit gönnten. Sie wollten ihre Akkus neu laden, frischen Visionen Raum schenken und dem Zufall die Zepter in die Hand geben. Jetzt sind sie wieder da. Alex Ploner begleitete die Band bei ihrem spektakulären und aufwändigen Tourauftakt, der geprägt war von gleichermaßen Unsicherheit und Vorfreude. Ein Team von 300 Leuten trug dazu bei, dass die Feuertaufe schließlich gelang und die Band jetzt wieder...

mehr

Raus aus der Krise – Die Power Family auf Lebensreise

Raus aus der Krise – Die Power Family auf Lebensreise

Krisen gehören zum Leben, sie fordern uns heraus, uns zu entwickeln und zu verändern. Seit einem Jahr begleiten wir nun schon Julius, Christina und den kleinen Sebastian. Anfangs steckten sie in einer tiefen Krise, die, so Christina, nach einem Mutausbruch schrie. Also haben sie in Südtirol alle Zelte abgebrochen und sind mit einem One-Way-Ticket um die halbe Welt gereist. Sie trafen dabei auf Gleichgesinnte und tolle Wegbegleiter, aber vor allem auf sich selbst. Sie begegneten sich als Paar neu, verbrachten kostbare Zeit mit ihrem...

mehr

Neue Ziele – Aufgeben war keine Option

Neue Ziele – Aufgeben war keine Option

Ein Schicksalsschlag kann alles verändern – plötzlich sind die Ziele nicht mehr dieselben, schlagartig geht es um das nackte Überleben und den mühsamen Kampf zurück in einen liebgewonnenen Alltag. Die Sichtweise verändert sich, die Zukunft wird neu geschrieben. Aber Aufgeben war keine Option für unsere Protagonisten. Sie stellten sich der neuen Herausforderung und steckten sich neue Ziele – und haben es geschafft, so wie Werner Schönthaler. Er hätte eigentlich die Baufirma seines Vaters übernehmen sollen – doch ein Unfall...

mehr